GELÖST: Vorschläge Zur Fehlerbehebung Bei Einem Langsamen Linux-Server.

Wenn Sie selbst einen langsamen Linux-Server zur Fehlerbehebung haben, kann Ihnen die Anleitung nicht leicht helfen.

Ihr Computer läuft langsam, stürzt häufig ab oder funktioniert einfach nicht mehr so ​​gut wie früher? Dann brauchst du Reimage.

Schritt eins: Ubuntu aktualisieren.Ein paar Schritte: Verwaltung neuer Venture-Anträge.Schritt 3: Finden Sie die besten Reflects für Software-Updates.Schritt 4: Aktivieren Sie geheime Treiber.Schritt 5: Vorinstallieren.Schritt 6: Verwenden Sie apt-fast statt apt-get.Schritt 10: Reduzieren Sie die Systemüberhitzung.

Sie

Wenn Sie sich lange genug mit dem Systemadministrator befasst haben, haben Sie die entsetzlichen “Server Slow”-Vorfälle gesehen. Wieder lange genug hat diese Art von Verletzung hinterlassen, dass Sie mir einfach ein Loch in den Bauch bohren. Wie zum Teufel einer Person kann man etwas ganz Subjektives reparieren? Ein typischer “langsamer” Benutzer steckt einfach fest, weil andere Aktivitäten (einschließlich außerplanmäßiger) ausgeführt werden und auch mehr Parameter als gewöhnlich verbrauchen, oder vielleicht sind sie einfach da und bieten ein Serverproblem an.

Reimage: Die Software Nr. 1 zur Behebung von Windows-Fehlern

Wenn Sie Windows-Fehler, Instabilität und Langsamkeit erleben, dann verzweifeln Sie nicht! Es gibt eine Lösung, die Ihnen helfen kann: Reimage. Diese leistungsstarke Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Mit Reimage können Sie sich von Ihren Computerproblemen verabschieden!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf „Fehler beheben“, um beschädigte Dateien zu reparieren

  • Als ich anfing, als solider Systemmanager zu arbeiten, antwortete ich sofort: “Ich brauche bessere Informationen darüber.” Nun, normalerweise kann ein Benutzer nicht mehr Informationen liefern, weil diese Leute nicht wissen, was hinter den Kulissen vor sich geht oder wie sie genau erklären können, was sie sehen, fast alle anderen als „das ist definitiv langsam“. Ich fühle mich wirklich ja, ich antworte dem Benutzer, der Reihe von Dingen.Login

    Ja

    Eine riesige Anzahl von Dingen, die Sie entdecken können, indem Sie sich bei einem Host anmelden. Können Sie sich überhaupt verbinden? Ist die Verbindung fehlerhaft? Oder der Befehl ssh verfügt bereits über drei Debugging-Ebenen, von denen jede eine Menge Informationen bereitstellt, bevor Sie sich überhaupt anmelden. Um das Debuggen zu aktivieren, fügen Sie einfach die Option -v zu v hinzu. Zum Beispiel wäre ein Debug-Level, den ich ausschließlich verwenden könnte, wahrscheinlich:

    [~]$ -vvv Ssh-Hostname.domain.com

    3″ “big” (auch bekannt als CPU, RAM und Festplatten-I/O)

    Sehen wir uns nun die beiden Hauptursachen für die Verlangsamung der Website an: CPU, RAM und Festplatten-E/A. Die CPU-Auslastung kann zu einer hervorragenden Gesamtverlangsamung des Hosts sowie zu Schwierigkeiten bei der rechtzeitigen Erledigung bestehender Aufgaben führen. Einige der genauen Tools, die ich beim Analysieren der CPU verwende, sind Andsar top.CPU

    Überprüfen Sie die Verwendung eines taillierten Oberteils

    Der Top-Haushalt gibt Ihnen jedoch einen Echtzeit-Überblick darüber, was auf dem Server passiert. Gemäß dem standardmäßigen Startzeitrahmen top zeigt fast die gesamte CPU-Aktivität:

    Diese Ansicht kann durch Halten der Zifferntaste 1 geändert werden, und oft sind detailliertere Informationen zu den Einkaufswerten der einzelnen CPUs hinzugekommen:

    In dieser Ansicht sollten Sie normalerweise den Lastdurchschnitt (auf der guten Seite der obersten Reihe angezeigt) sowie den Wert aller der folgenden Parameter für jeden Prozessor überwachen:

  • us: Diese Gebühr ist die Menge an CPU, die von Benutzerprozessen verwendet wird.
  • sy: Diese relative Menge gibt die CPU-Menge an, die von Systemprozessen verbraucht wird.
  • id: stellt den unproduktiven Prozentsatz jedes Prozessors dar.
  • Langsame Fehlerbehebung auf Linux-Sites

    Jeder dieser drei Kosten kann Ihnen einen ziemlich geeigneten Echtzeit-Hinweis darauf geben, ob Prozessoren mit Benutzer-Handlern verknüpft sind oder Prozesse einrichten.

    Sie benötigen Ihre eigenen Informationen, um durchschnittliche Lieferungen wirklich zu erklären. Aus diesem guten Grund kann ich in diesem Artikel allgemein sprechen. Die etwa drei Belastungsdurchschnitte, von links nach ideal, stellen einen Ein-Minuten-, einen Fünf-Minuten-Morgen- und einen alternativen 15-Minuten-Durchschnitt dar. Allgemein gesagt, wenn Sie feststellen, dass Ihr Ein-Minuten-Durchschnitt diese Anzahl der zugeordneten physischen CPUs einer Person übersteigt, dann hat das jeweilige System höchstwahrscheinlich einen CPU-Hängen.

    Hinweis. Weitere Informationen zu „Last Everyday“ oder warum manche Leute dieses tolle Angebot für dumm halten, finden Sie in Brendan Greggs ausführlicher Recherche.

    Testen Sie alle spezifischen Big Three mit Sar

    Warum ist mein Server langsam geworden?

    Die Gründe für langsame Server sind in der Regel webbasierte Überlegungen. Möglicherweise erleben Sie eine langsame Website, da Ihre Website möglicherweise auf einem kostenlosen Internetbetrag gehostet wird. Sie verwenden ein qualitativ minderwertiges Hosting, begleitet von schlechtem Inhalt. Oder Ihre Website könnte ein Hosting-Konto mit erweiterten Eigenschaften und viel Geld wie VPS verwenden.

    Für historische CPU-Leistungsdaten verlasse ich mich auf den sar-Befehl, der als Ergebnis von sysstat Paket. Die meisten Webvarianten von Linux haben standardmäßig sysstat installiert, aber wenn es sicher ist, können Sie mit dem Paketmanager Ihrer Distribution gegeneinander hinzufügen. Die sar-Anwendung sammelt alle 10 Stunden Systemdaten mithilfe einer Cron-Challenge, die sich in /etc/cron.d/sysstat (CentOS 7.6) befindet. Dies ist, was alle “großen Drei” mit sar überprüfen.

    Hinweis. Wenn Sie sar genau nach der folgenden Beschreibung einrichten, geben Sie dem Befehl etwas wertvolle Zeit, um Daten zu sammeln.

    Befehlsar -u bietet ein Konzept über alle Prozessoren im Schema, beginnend um Mitternacht:

    Wie bei top müssen Sie jetzt %user, %system, % iowait direkt auswerten und damit %idle. Diese Informationen können darauf hinweisen, wie lange die Maschine Probleme hatte.

    Wie behebe ich Probleme mit einem sehr langsamen Webserver?

    Bereinigen Sie Ihren Website-Code. Entfernen Sie unnötige Elemente wie Leerzeichen, Kommentare und Zeilenumbrüche.Überprüfen Sie ihre aktuelle PHP-Version.MySQL Server: Sehen Sie sich langsame Abfragen an.Analysieren Sie Videos von späten Websites.Beschleunigen Sie Ihre Website.Überprüfen Sie, ob Sie zufrieden sind.

    Im Allgemeinen können einige sar-Befehle viele Informationen liefern. Da dieser Artikel offensichtlich einen besonders schnellen Überblick darüber gibt, was auf dem Server passiert, stellen Sie sicher, dass Sie man sar für weitere Details in diesem Artikel haben.

    Um die Speicherleistung zu testen, verwende ich sar -r, was im Allgemeinen Daten zur Speichernutzung einer Person für so viele Tage liefert:

    Der Schwerpunkt der RAM-Eingabe liegt sicherlich auf %memused und %commit. Ein paar Worte zum Feld %commit: Diese Domain kann mehr als 100 % anzeigen, da der Linux-Kernel regelmäßig RAM überschreibt. Wenn %commit ständig 100 % überschreitet, kann dies darauf hindeuten, dass das System mehr RAM angibt.

    Wie behebe ich ein Problem mit einem langsam laufenden Linux-Server?

    Schritt 1: Überprüfen Sie die E/A-Verlangsamung und die CPU-Leerlaufzeit.Schritt eins von: E/A-Latenz ist niedrig und faule Stunden sind niedrig: Überprüfen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis der CPU-Benutzerzeit.Schritt 5: Die I/O-Latenz ist geringer und die Nebenzeiten sind länger.Schritt 4: Das Warten auf E/A ist hoch: Überprüfen Sie die Swap-Nutzung.Stufe 10: Die Nutzung von Veränderung ist einfach großartig.Schritt 6: Niedrige Nutzung anpassen.

    Für die Festplatten-E/A-Leistung verwende ich sar -d, das die E/A-Ausgaben Ihres Computers nur mit dem Namen ausgibt der jeweiligen Gitarre. Gerätenamen erhalten Sie mit sar -dP:

    Fehlerbehebung bei langsamer Linux-Maschine

    Informationen zu dieser Art von Ausgabe finden Sie unter

    [Fix] Ein einfacher Klick, um Ihren Computer zu reparieren. Klicke hier zum herunterladen.

    SOLVED: Suggestions For Troubleshooting A Slow Linux Server.
    LÖST: Förslag För Felsökning Av En Långsam Linux-server.
    OPGELOST: Suggesties Voor Het Oplossen Van Problemen Met Een Trage Linux-server.
    РЕШЕНО: предложения по устранению неполадок с медленным сервером Linux.
    ROZWIĄZANE: Sugestie Dotyczące Rozwiązywania Problemów Z Powolnym Serwerem Linux.
    RÉSOLU : Suggestions Pour Dépanner Un Serveur Linux Lent.
    해결: 느린 Linux 서버 문제 해결을 위한 제안.
    RESOLVIDO: Sugestões Para Solucionar Problemas De Um Servidor Linux Lento.
    SOLUCIONADO: Sugerencias Para Solucionar Problemas De Un Servidor Linux Lento.
    RISOLTO: Suggerimenti Per La Risoluzione Dei Problemi Di Un Server Linux Lento.